Hauptsitz

Innsbruck

Tschamlerstraße 4
A-6020 Innsbruck (Österreich)

Tel: +43 5 0908
E-Mail: office@easybooking.at

Deutschland

Berlin

Zossener Straße 41

D-10961 Berlin (Deutschland)

Tel: +43 5 0908
E-Mail: ber@easybooking.eu

Österreich

Eisenstadt

Hartlsteig 1a

A-7000 Eisenstadt (Österreich)

Tel: +43 5 0908
E-Mail: eis@easybooking.at

die ersten Schritte

Hendrik Maat, Besitzer der EDV Firma „OCIS" aus Längenfeld erkennt in einem Kundengespräch den Bedarf einer einfachen Buchungslösung.

2006

aus 1 wurden 2

Nach einem Jahr der ermüdenden Versuche selbst ein System auf die Beine zu stellen suchte Hendrik Maat Unterstützung bei Gerhard Vorster.

2007

der erste easybooking Mitarbeiter

Neben einem bereits ausgelernten Lehrling wurde die erste Mitarbeiterin bei OCIS angestellt, die den Fokus „easybooking" hatte.

Jahreswende 2007/ 2008

easybooking GmbH

Gründung der easybooking GmbH mit Sitz in Längenfeld aus der Zusammenarbeit zwischen Gerhard Vorster und Hendrik Maat.

April 2008

>100 Kunden aber noch zu wenige

bereits 120 Kunden arbeiten mit easybooking, dies ist jedoch nicht genug um easybooking eigenständig zu finanzieren. Easybooking wird weiterhin von OCIS getragen.

Unterstützung der ERV

Die Europäische Reiseversicherung finanziert die Integration der ERV in easybookings Buchungsmaske und ermöglicht Gästen dadurch den Abschluss einer Reiseversicherung.

Dezember 2008

Facebook als Onlineshop

Jürgen Rohrer, Besitzer der Familienpension Apfelhof, initiiert mit seiner Frage nach einer Onlinebuchungsmöglichkeit in Facebook ein Umdenken bei easybooking.

Ende 2009

weltweite Aufmerksamkeit

JULIA wird in Facebook integriert und erregt dadurch weltweite Aufmerksamkeit als erstes Unternehmen, welches Facebook kommerzialisiert.

Januar 2010

Creathor Venture

Creathor Venture, ein Venture Capital Unternehmen, zeigt Interesse an den Lösungen und investiert in das mittlerweile 10 Mitarbeiter große Unternehmen.

Januar 2010

Rolling Stones, Johann Lafer und viele mehr

Das Unternehmen sammelt mit dem iframe Wrapper und dem Produkt Shopshare Anerkennung und zählt unter anderem auch Nena, die Rolling Stones, Redcoon oder KissFM zu seinen Kunden.

 

März 2010

500 Installationen am Tag

Die IT Abteilung des Unternehmens wird mit 500 Installationen am Tag auf die Probe gestellt und beweist erfolgreich ihre Skalierbarkeit.

Juni 2010

zadego GmbH

Der Firmenname easybooking wird auf zadego GmbH geändert um die Lösungen „iframe Wrapper, Shopshare und easybooking" zusammenzufassen. Das Unternehmen fokussiert sich auf Social Media Lösungen und Hendrik Maat gilt als Social Media Guru.

Juni 2010

120.000 Kunden

Die mittlerweile 120.000 Kunden, die die Lösungen der zadego GmbH nutzen schrumpfen auf 1.000 Kunden als das Produkt mit 5€ im Monat kostenpflichtig wird. Gleichzeitig schwindet das Vertrauen in Facebook.

2011 - 2012

Vertriebskooperation

Gleichzeitig wächst das Interesse an easybooking und Herold sucht nach einer Lösung für deren Reiseplattform UrlaubUrlaub.at, weswegen eine Vertriebskooperation beginnt, die allerdings nach der Testphase wegen "unüberbrückbarer Differenzen" endete.

Ende 2012

Das Ende des Social Media

die zadego GmbH stoppt die Programmierung von Social Media Lösungen und konzentriert sich durch den wachsenden Bedarf auf easybooking. Ein eigenes Vertriebsteam wird gegründet.

Mitte 2013

Feratel

Mit dem strategischen Partner „Feratel" entsteht eine enge Partnerschaft, die seit jeher erfolgreich immer weiter ausgebaut wird und gemeinsame Produkte für den Tourismus ermöglicht.

Februar 2014

Neues Büro in Innsbruck

Das seit einem Jahr bezogene Büro in Innsbruck wird vergrößert um dem Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden.

Januar 2015

easybooking Deutschland

Neben den bereits bestehenden Standorten in Innsbruck und Eisenstadt wird die zadego Deutschland GmbH mit Sitz in Berlin gegründet.

Februar 2015

Größter PMS Anbieter

easybooking wird größter PMS Anbieter mit 2.500 Kunden in Österreich

Ende 2015

Schulungsnetzwerk für Alle

Die easybooking Academy ermöglicht wöchentliche Schulungsmöglichkeiten (Anleitungen, Videoanleitungen, Webinare und Workshops) für easybooking Kunden.

Anfang 2016

easybooking im Unterricht

Die Tourismusschule Bludenz integriert als erste Bildungseinrichtung JULIA in Ihren Unterricht.

Mitte 2016

easybooking erweitert die Produktpalette

Zusätzlich zu dem Produkt JULIA reihen sich die Deskline Webseiten, Deskline Channelmanager, Tourismus Statistiken und die App ein.

März 2017

Und wo dürfen wir Sie in unsere Timeline einfügen?

Top